Brillenpflege

Brillenpflege

Wissenswertes zum Thema Brillenpflege

Ihre Brille ist ein Produkt, in dem sich handwerkliches Können, modernste Technik und innovative Materialien vereinen. Damit Sie lange Freude an Ihrer Brille haben und Sie deren Vorteile voll ausschöpfen können, ist eine schonende und gründliche Pflege unerlässlich.

Bei Verschmutzungen reinigen Sie Ihre Brille am besten, indem Sie die Gläser unter lauwarmem Wasser abspülen, mit einem Tropfen Spülmittel sanft einreiben und sie dann gründlich abwaschen. Zum Trocknen eignet sich ein weiches Mikrofasertuch.

Feuchte Brillenputztücher, die Sie im Discounter oder im Drogeriemarkt erhalten, können Ihre Brille beschädigen. Vermeiden Sie die Nutzung dieser Tücher unbedingt und greifen Sie, wenn es zwischendurch mal schnell gehen muss, auf ein Brillenputztuch aus Mikrofasern zurück.

Bei starken Verschmutzungen empfehlen wir Ihnen unser professionelles Ultraschallbad. Kommen Sie doch einfach in einer unserer Filialen vorbei und lassen Sie Ihre Brille kostenlos und gründlich säubern.

Legen Sie Ihre Brille bitte nie auf den Brillengläsern ab und setzen Sie sie niemals großer Hitze (beispielsweise Auto, Sauna und Öffnen des heißen Backofens) aus.