Unsere Sehtests

Unsere Sehtests

Unsere Sehtests zeichnen die Qualität unserer Arbeit aus. Denn nur auf der Grundlage exakter und umfassend ermittelter Parameter können wir die für Sie optimale Brille anfertigen. In unserer Filiale in der Sakrower Landstraße halten wir mit dem DNEye® Scanner und dem PASKAL 3D-Refraktionsgerät modernste technische Messgeräte für Sie bereit.

Die Refraktion ist eine qualitative Augenüberprüfung, die wir mithilfe des PASKAL 3D-Refraktionsgeräts bei Ihnen durchführen. Hierbei handelt es sich um ein Erlebnis-Refraktionssystem, das die monokulare Refraktion unter binokularen Bedingungen vollzieht. Diese Innovation ermöglicht uns eine Augenglasbestimmung in schnellster Geschwindigkeit und höchster Qualität. Sie schauen während der Untersuchung ganz entspannt auf eine schöne Landschaft und bemerken dabei gar nicht, dass Ihrem linken und rechten Auge verschiedene Bilder angeboten werden. Das Messsystem lässt uns auch erkennen, wie es um Ihre Fähigkeit zum Kontrastsehen und Farbsehen bestellt ist und ob bei Ihnen eine Winkelfehlsichtigkeit vorliegt.

Ganze 1000 Messpunkte auf einmal erfasst der Rodenstock DNEye® Scanner. Selbst kleinste Abweichungen bleiben hier nicht verborgen. Zusätzlich zu Abbildungsfehlern niederer Ordnung misst dieses innovative Gerät auch Abbildungsfehler höherer Ordnung, die beispielsweise für ein reduziertes Kontrastsehen und schlechtes Sehen in der Dämmerung verantwortlich sind.

Wir sind Ihre Anlaufstelle, wenn Sie einen Führerscheinsehtest absolvieren möchten. Bringen Sie zum Sehtest bitte Ihren Personalausweis mit.

Bei Kindern ab dem 14. Lebensjahr führen wir einen Kindersehtest durch. Eltern von jüngeren Kindern empfehlen wir, die individuellen Werte des Kindes bei einem Orthoptisten, einem auf Kinder spezialisierten Arzt, bestimmen zu lassen.

Beim Bildschirmarbeitsplatztest simulieren wir Ihre Arbeitssituation, um herauszufinden, welchen Herausforderungen Ihre Augen am Arbeitsplatz ausgesetzt sind und welche Sehhilfe in dieser Sehsituation für Sie optimal ist.

Um zu klären, ob bei Ihnen eine Winkelfehlsichtigkeit vorliegt, empfehlen wir Ihnen eine Prismenüberprüfung. Dabei finden wir in einem speziellen Test heraus, ob Sie von dieser Art der Fehlsichtigkeit betroffen sind, die zahlreiche Symptome hervorrufen kann.